Facebook Twitter Youtube RSS Feed

Laser Bleaching

Es ist eine Tatsache, dass heutzutage das Aussehen eine große Rolle spielt und sogar im beruflichen Bereich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann. Natürlich spielen dabei auch die Zähne eine zentrale Rolle, denn gesunde und weiße Zähne signalisieren Gesundheit, Jugendlichkeit und optimale Körperpflege. Daher machen sich immer mehr Menschen auf die Suche nach der optimalen Methode der farblichen Veränderung der Zahnsubstanz, und das soll möglichst schnell und unkompliziert vonstatten gehen.

Laser Bleaching – weiße Zähne im Handumdrehen

Es gibt eine ganze Reihe von Methoden, die Zähne aufzuhellen, manche sind recht wirkungsvoll, bei anderen lässt der gewünschte Erfolg auf sich warten. Das Bleichen der Zähne zuhause wird oft als langwieriger Prozess beschrieben, dessen Erfolg auch nicht besonders überzeugt.

Im Vergleich dazu ist es viel effizienter, das Laser Bleaching zu testen. Dieses Verfahren kann allerdings nur in einer Arztpraxis vorgenommen werden. Das Positive ist, dass es sich um eine recht schnelle Prozedur handelt; man kann es quasi in der Mittagspause tun. Der Arzt trägt zuerst ein Gel auf die Zähne auf. Dann werden die Zähne mit dem Laser Bleaching Verfahren bestrahlt. Durch die Energie des Lasers dringen die Kristalle des Gels in den Zahn ein und der Zahn beginnt sozusagen, von innen zu strahlen. Die Dauer des Prozesses ist logischerweise der gewünschte Weiß-Ton und die aktuelle Färbung der Zähne. Im Regelfall aber kann der Patient bereits nach einer Behandlung mit seinem neuen strahlenden Lächeln die Praxis verlassen.

Was Laser Bleaching kostet

Leider ist die Laser Bleaching Methode nichts, was von den Kassen übernommen werden kann, denn es handelt sich schließlich um rein ästhetische Behandlungen. Wer also Wert auf ein Lächeln mit strahlend weißen Beißerchen legt, der sollte schon damit rechnen, etwas tiefer in den Geldbeutel greifen zu müssen.

Sicherlich handelt es sich bei der Laser Bleaching Methode um ein Verfahren, das unheimlich schnell gemacht werden kann. Allerdings muss man dafür zwischen 400€ und 700€ auf den Tisch legen.

Die Vorteile und Nachteile der Laser Bleaching Methode

Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich bei Laser Bleaching um einen Eingriff, der sehr schnell gemacht werden kann. Im Vergleich dazu sind die Methoden der Zahnaufhellung, die man allein zu Hause vornehmen kann, recht langwierige Prozeduren. Auch was das Endergebnis betrifft, ist man geteilter Meinung.

Trotz der Vorzüge der Laser Bleaching Methode gibt es natürlich auch einige Schattenseiten. Zu erwähnen wäre an erster Stelle natürlich der Kostenfaktor, denn Laser Bleaching ist recht teuer. Außerdem haben einige Patienten, die Laser Bleaching getestet haben, von recht unangenehmen Schmerzen direkt nach der Behandlung berichtet.

SuperWeiss

Mehr zum Thema:

  • Beim Zähne-Bleichen mit einem Laser handelt es sich um ein zahnkosmetisches Verfahren, das in einer Zahnklinik oder in einer Zahnarztpraxis durchgeführt wird. Das Aussehen der ...

  • Egal ob im Privatleben oder im Beruf, ein gepflegtes Aussehen spielt immer eine sehr wichtige Rolle. Dazu gehören natürlich auch gepflegte, weiße Zähne. So fühlt man sich auch ...

  • Natürlich träumen viele Menschen von einem strahlenden Lächeln mit weißen Zähnen, denn das gehört zum gepflegten Erscheinungsbild. Wir alle wissen, dass ein Lächeln mitunter Wu ...

  • Ein natürlich weißes Lächeln sorgt für ein selbstsicheres Auftreten und lässt einen den Tag besser starten beim morgendlichen Blick in den Spiegel. Ein zahnschonendes Bleac ...

  • Der Begriff “Zahnaufhellung”, oder auch “Bleaching“, ist heutzutage buchstäblich in aller Munde. Wichtiger als je zuvor ist eine gepflegte Erscheinung. Dazu gehört auch ein Läc ...


Sei so nett und empfiehl uns weiter! =)

Facebook

Noch Fragen? Deine Meinung?

:-D :) :-P :wink: :-| :-? :( more »
Schnell und schonend!
Werde Fan!
Was der Zahnarzt sagt
Zahnärztin Dr. Andrea Diehl:
"Das Bleaching schadet Ihren Zähnen nicht, denn der Bleachingvorgang erfolgt mit milden Bleichmitteln auf Carbamidperoxid-Basis in geringer Konzentration."

Zahnarzt Dr. Sascha Faradjli:
"Ob ein Bleichen der Zähne ("Bleaching") den Zähnen schadet, ist eine der häufigsten Patientenfragen zum Zähnebleichen. Die Antwort lautet: bei korrekter Anwendung eines Bleichsystems sind keine bleibenden Schäden bekannt."
Medien zum Thema Bleaching
RTL:
"Im Gegensatz zu einem verbreiteten Vorurteil sind die Methoden bei richtiger Anwendung nicht schädlich."

stern:
"Von Natur aus sind Zähne leicht gelb gräulich, mit zunehmendem Alter werden sie dunkler. Auch Tabak, Rotwein, Kaffee und Tee hinterlassen Spuren. Bis zu zweimal im Jahr können diese mit einem Bleaching entfernt werden."

Welt Online:
"Laut einer Emnid-Umfrage beurteilen 68 Prozent der erwachsenen Bundesbürger die Attraktivität des anderen Geschlechts anhand des Lächelns. Drei Viertel empfinden schöne Zähne generell als wichtig. Dass unterschiedliche Verfahren zum Bleichen der Zähne derzeit einen echten Boom erfahren, ist kein Wunder."
Aktuelle Beiträge
  • Zahnspangenreinigung: Wenn die Zähne sauber sind, dann werden sie nicht krank. Sicher gilt das auch, wenn man eine Zahnspa...
  • Brennende Zunge behandeln: Eine brennende Zunge ist für den Betroffenen äußerst unangenehm, denn meist beschränken sich die Sym...
  • Zungenbrennen: Es ist äußerst unangenehm, wenn die Zunge brennt, sticht, wund ist oder juckt. Meist ist das Zungenb...
  • Aphthen im Mund loswerden: Aphthen sind recht schmerzhafte Erscheinungen im Mundraum. Manchmal treten sie auch im Genitalbereic...
  • Aphthen: Der Begriff Aphthen kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Schwämmchen“. Das Wort beschreibt genau...
  • Erkrankungen der Mundschleimhaut: Erkrankungen im Bereich der Mundschleimhaut treten in vielfältigen Formen auf. Der Mund ist kein Ber...
  • Xylit Produkte zur Karies-Prophylaxe: Karies ist eine weit verbreitete Krankheit, deren Ursache im heutigen Wohlstand zu suchen ist, denn ...
Angebote
Weitere Beiträge
  • Zähne bleichen beim Zahnarzt: Professionelles Bleichen der Zähne beim Zahnarzt führt zu optimalen Ergebnissen im Hinblick auf den ...
  • Zähneputzen mit Salz: Immer wieder hört man von dem Tipp, dass Zähneputzen mit Salz helfen soll, die Zähne gründlich zu re...
  • Zähne bleichen nach Zahnspange: Wenn man eine feste Zahnspange heraus bekommt, entfernt der Kieferorthopäde die Halterungen der Span...
  • Lachen ist gesund?: Unter Wissenschaftlern ist man sich einig, dass Lachen gesund macht, denn dadurch werden Muskeln gel...
  • Plaque: Im Mund leben Millionen von Bakterien, die sich bei ungenügender Zahnpflege ungehindert vermehren. D...
  • Zahnverfärbungen durch Antibiotika: Durch bestimmte Medikamente, darunter auch Antibiotika, können unästhetische Zahnverfärbungen hervor...
  • Professionelle Zahnreinigung: Die professionelle Zahnreinigung gilt als ein wichtiger Bestandteil der zahnmedizinischen Prophyla...
Preiswert… und funktioniert!